top of page

Die Redaktion von links nach rechts: Bernd Anders, Thomas Vallentin, Marcel Soblik, Susanne Siems,

Roland Strauß

Der duftende Garten - Die Redaktion

Susanne Siems - Redaktionsleiterin

Diplom-Bibliothekarin und Journalistin (FJS), sehbehindert

Seit 1990 in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde tätig.

Seit 2011 leite ich ehrenamtlich das Redaktionsteam der Hörzeitschrift          „Der duftende Garten“.

Ich mag sehr den Umgang mit Pflanzen und Erde, als Entspannung nach einem anstrengenden Büro-Arbeitstag. Alle Pflanzen, die duften oder schmecken oder sich toll anfühlen haben bei mir schon mal an sich einen Pluspunkt.

Meine derzeitige Lieblingspflanze heißt Phlox, seinen Duft finde ich betörend. Allerdings wechselt bei mir die Lieblingspflanze ebenso oft wie das Lieblingsbuch.

 

Bernd Anders

Diplom Ingenieur für Elektrofeinwerktechnik

Im Jahr 2002 fragte ich im „Storchennest“ an, ob da vielleicht Gelegenheit für eine ehrenamtliche Tätigkeit sei. Es war schon immer mein Gedanke gewesen, nach meiner beendeten Berufstätigkeit irgendwo sinnvoll zu helfen. Nun bin ich langjähriges Mitglied in der Fördergemeinschaft des Taubblindendienstes. So lernte ich in den Jahren die Einrichtung umfassend kennen. Von der Arbeit hier, sowie der Gestaltung des Botanischen Blindengartens einiges abzuschauen, ist für mich dabei eine angenehme Begleiterscheinung. Zurzeit macht mir mein Kirschlorbeer sehr viel Freude, da starker Wuchs und ein kräftiges Grün einen tollen Busch ergeben und er auch als Hecke sehr geeignet ist.

 

Marcel Soblik

Gärtnermeister für Garten-u. Landschaftsbau, Gartentherapeut

Seit 03.03.1999 bin ich als Gärtner im Botanischen Blindengarten Radeberg des Taubblindendienst e.V. tätig.

Seitdem betreue ich die Außenanlage des Botanischen Blindengartens, was unser „Duftender Garten“ ist, sowie einen Teil des Gewächshauses, im Winter das „Dufthaus“, mit duftenden Kamelien und anderen nicht winterharten duftenden Kübelpflanzen.

Ich habe mich in den zurückliegenden Jahren in die Thematik „Blindengarten“ eingearbeitet und konnte mir viel spezielles Wissen dazu aneignen.

 

Roland Strauß

Dipl.-Ing. Landespflege und Gartentherapeut, sehbehindert

Meine Spezialgebiete sind Laub- und Nadelgehölze und Rosen

sowie Gestaltung und Bepflanzungsplanung von Privat- und Therapiegärten.

Als leidenschaftlicher Gärtner lasse ich mich gerne von Gärten, Parks und Gartenschauen auf meinen Reisen inspirieren.

 

 

Thomas Vallentin

Diplom Kulturwissenschaftler und PR-Assistent (DAPR), sehbehindert

Seit 2015 arbeite ich in der Redaktion unserer Hörzeitschrift.

Hier entdecke ich gerne Neues rund um Pflanzen und Gärten. Zu Hause bin ich seit dem begeisterter Balkongärtner.

Meine Lieblingspflanze ist die Kapuzinerkresse, so schön grün, rankend, farbenprächtige Blüten und davon auch noch alles essbar.

Meine „anderen“ Hobbys sind Gitarre und Gesang sowie die Fotografie.

****************************************

Alle Redakteure erstellen eigene Beiträge für die Hörzeitschrift.

Ausnahmslos alle Arbeiten, inklusive Themenplanung, Audioaufnahmen, Audioschnitt, Zusammenstellung, Moderation sowie die CD-Herstellung und der  Versand durch den "KOM-IN-Netzwerk e.V." werden ehrenamtlich geleistet.

Unsere Hörzeitschrift basiert auf einer Idee der blinden Pastorin Ruth Zacharias, der ehemaligen Leiterin des botanischen Blindengartens in Radeberg, sie starb im Jahr 2021. Wir wollen mit unserer Arbeit ihr Vermächtnis bewahren.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Blindengarten:

http://www.taubblindendienst.de/index.php?menuid=34

P1220756
P1220800
P1220797
P1220799
P1220796
P1220795
P1220792
P1220789
P1220787
P1220790
P1220786
P1220785
P1220767
P1220781
P1220774
P1220779
P1220775
P1220772
P1220771
P1220770
P1220758
P1220760
P1220762
P1220769
P1220764
P1220773
bottom of page